Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Slider

Gravity

14 Auszeichnungen:  Bester Animationsfilm  ///  Beste Musik  ///  Bester Kurzfilm  /// Bester Musikclip /// Auszeichnung Gesellschaftsengagement

Dauer:  07:00 

Beginn:  März 2016  ///  Beendet: November 2017
Veröffentlicht: in Festivals
Regie: Julian Silverscreen & Katharina Potratz
Story: Julian Silverscreen
Animation: Katharina Potratz 

Über: „01 – Gravity“ ist ein liebevoll gezeichneter Animationsfilm von Katharina Potratz. Wir begleiten einen kleinen Jungen auf seinem Weg in ein neues Land. Ohne auf jemanden zu zeigen oder ihn zu beschuldigen begleiten wir einen kleinen Flüchtlingsjungen auf seinem Weg in ein neues Land. Ein Land das gespalten ist.  

Der Film erhielt zahlreiche Auszeichnungen und ist der Erste aus der Stumm & Kurzfilm Serie „Second Truth“ von Julian Silverscreen, der auch den Song „Gravity“ schrieb. Im Text schreibt er über die Gedanken und Sehnsüchte einer zwischen Globalisierung und Krieg verlorenen Generation, die älter ist als sie sein sollte.

Synopsis: Sergam ist ein kleiner Junge. Ein Flüchtling. Sein Boot strandet an der Küste. Seine Mutter hat nicht überlebt. Stattdessen kümmert sich eine junge Frau um ihn und beide machen sich auf den Weg durch einen Alptraum.

 

Katharina Potratz

Geboren im Oktober 1988 in Hamburg, studierte Katharina Potratz Illustration in ihrer Heimatstadt an der Fachhochschule sowie an der Academia di Belle Arti di Bologna. Sie begann ihre Arbeit als freie Illustratorin vor vier Jahren parallel zu ihrem Masterstudium, das sie 2017 mit dem Film 01 abschloss.

      

 

Kiko

Dauer:  i.P.

Beginn:  März 2018  ///  Beendet: i.P.  ///  Veröffentlichung: i.P.
Regie: Peter Drezin
In Zusammenarbeit mit Kyiv Academic Puppet Theatre
Story: Julian Silverscreen

Synopsis: Ein Junge wird in einem weit entfernten Land geboren. Seine Eltern sind Bauern. Die Hutträger zwingen ihn, ihrem Beispiel zu folgen. Als er sich weigert, zerstören sie seine Welt und er fordert Rache.

KRIEG

Dauer:  i.P.

Beginn:  November 2016  ///  Beendet: i.P.  ///  Veröffentlicht: i.P.

Regie: Alexey Divisenko
Story: Alexey Divisenko
Animation: 
Alexey Divisenko

Idee: Die Vernetzung ist ein Teil unserer Persönlichkeit. Eine Vielzahl von Meinungsmachern sprechen uns direkt an. Sie zwingen uns zu einer Haltung. Die Konflikte dieser Welt entwickeln sich zu Meinungskriegen.

Obdachlos

Dauer:  i.P.

Beginn:  March 2018  ///  Beendet: i.P.  ///  Veröffentlich: i.P.

Regie: Peter Drezin
Story: Julian Silverscreen

Idee: Er wurde von der Straße geholt. An einem einzigen Tag bekommt er eine Wohnung, einen vollen Kühlschrank, ein Bett, einen Job und ein neues Leben. Er fährt durch die Stadt und am nächsten Tag wird ihm alles genommen.

Rom

Dauer: i.P.

Beginn:  February 2018  ///  Beendet: i.P.  ///  Veröffentlicht: i.P.

Regie: i.P.
Story: Julian Silverscreen

Idee: Sie tanzen durch die Straßen. Werfen Münzen in den Brunnen. Sie küssen sich und wünschen sich gegenseitig Glück. Zwei syrische Tänzer tanzen durch Rom wie einst Fred Astaire und Ginger Rogers.

Gewehrkugel

Dauer: i.P.

Beginn:  i.P.  ///  Beendet: i.P.  ///  Veröffentlicht: i.P.

Regie: i.P.
Story: Julian Silverscreen

Idea: Sie fliegt durch die Luft. Dreht sich leicht. Wir beobachten sie eine lange Zeit. Eine friedliche Szene. Festgehalten in einer eigenartigen Schönheit. Dann schneidet sie durch ein Foto eines Jungen. Wie ein Monster fliegt sie weiter zu ihrem Ziel.

Sahar

Dauer: i.P.

Beginn:  Januar 2017  ///  Beendet: i.P.  ///  Veröffentlicht: i.P.

Regie: Sahar Fetrat
Story: Julian Silverscreen

Idee: Die Frauen werden zu Tode gesteinigt. Sie werden im Bus begrapscht. Der Taxifahrer masturbiert. Sie sind allein auf den Straßen von Kabul. Und sie haben aufgehört zu schweigen.

Meister

Dauer: i.P.

Beginn: i.P.  ///  Beendet: i.P.  ///  Veröffentlicht: i.P.

Regie: i.P.
Story: i.P.

Idee: Als sie sich in ihn verliebte, dachte sie, er sei nur ein gewöhnlicher Kerl. Sie schwärmte von seiner Sensibilität. Aber er hat ein Geheimnis, das er ihr eines Tages offenbaren muss.